OWay Owayans

Owayans

OWAYANS 2018

ZERO IMPACT PROJECT - DAS TEAM VON OWAY ARBEITET MIT STEVE ROWBOTTOM ZUSAMMEN

SLOW FASHION

AUF DER SUCHE NACH VINTAGE.Zeitlose Linien und Silhouetten für Vintage-Kleidungsstücke und Vintage-Schuhe. Von weltweit bekannten Modeschöpfern mit besonderer Klarheit erzählte Geschichten, die alle Werte, die als Meilenstein des Geistes von Organic Way gelten, perfekt widerspiegeln. Eine Mischung aus High Fashion, Urban Style, Casualwear und Streetwear im Zeichen eines fokussierten Ansatzes für Konzepte wie Recycling und Wiederverwendung. Alle Kleidungsstücke und Schuhe wurden aus den Archiven der besonders umfassenden Kollektion von A.N.G.E.L.Oausgewählt.

SET DESIGN

WIEDERVERWENDUNG VON MATERIALIEN.Uns gefällt der Gedanke, dass jeder Gegenstand, der als einfacher Abfall gilt, neuen Wert erlangen, neue Formen annehmen, neue Ziele erreichen und zu einem neuen Leben erweckt werden kann. In einer besonders stark konsumorientierten Zeit, wie es heute der Fall ist, öffnet das erneute Verwenden von Materialien und Gegenständen anstelle des Wegschmeißens neue Perspektiven der umweltfreundlichen Nachhaltigkeit. Um die Sets herzustellen haben wir Elemente verwendet, die eigentlich als Abfälle gelten. So erhielten sie einen neuen künstlerischen Wert. 

LOCATION

INDUSTRIELLE NEUBEWERTUNG.Wird ein Industriegebäude geräumt, dann ist es ganz normal das Gebäude daraufhin abzureißen und die historischen Spuren auf dem Grundstück zu beseitigen, oder das Gebäude einfach verfallen zu lassen. Dabei entstehen Gesundheitsrisiken und durch den Wunsch ein neues Gebäude zu bauen macht sich außerdem ein Gefühl der Zerstörung breit. Die Sanierung solcher Gebäude hat also einen doppelten Nutzen: Diese Bereiche mit kulturellem Wert werden aufrecht erhalten und weitergeführt, zudem wird die Umwelt vor unkontrolliertem Bau geschützt. Der Schauplatz für die Aufnahme dieser Bilder war eine aufgelassene, ehemalige Fabrik, ein perfektes Set für den Urban Style.

Owayans 2018