ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. Voraussetzungen

Der Verkauf der Produkte der Marke „OWAY“ (nachfolgend auch nur „Produkte“ oder „Produkt“), der aus der Ferne über die Webseite www.oway.it (nachfolgend „die Webseite“) abgeschlossen wird, ist durch die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend auch nur „AGB“) geregelt.

Zum Zweck dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden der Käufer und Rolland (nachfolgend auch „der Verkäufer“) jeweils einzeln oder gemeinsam als die Partei oder die Parteien bezeichnet.

Der Käufer erklärt und garantiert, dass der Kauf der Produkte auf der Webseite nicht im Rahmen der Ausübung einer Geschäftstätigkeit erfolgt und nur für den privaten Gebrauch bestimmt ist. Aus diesem Grund sind der Weiterverkauf, der Verleih oder die Abtretung, für welchen wirtschaftlichen oder berufsbedingten Zweck auch immer, der auf der Webseite gekauften Produkte untersagt.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden auf der Webseite veröffentlicht, damit der Käufer über die Bedingungen und die Art, mit denen der Verkäufer (nachfolgend „Rolland“ oder „der Verkäufer“) den Verkauf und die Lieferung der bestellten Produkte durchführt, Kenntnis erlangt. Außerdem werden damit die Rechte und Pflichten der Parteien im Bezug auf den Verkauf von Produkten durch Rolland an den Nutzer (zuvor und nachfolgend „der Käufer“) festgelegt. Die AGB dienen darüber hinaus dazu, dass seitens des Käufers die Speicherung und Reproduktion gemäß Artikel 12, Absatz 3, des italienischen Gesetzesvertretenden Dekrets vom 9. April 2003, Nr. 70 („Umsetzung der Richtlinie 2000/31/EG betreffend einige rechtliche Aspekte der Serviceleistungen des Unternehmens der Information des Binnenmarktes, mit besonderer Berücksichtigung des elektronischen Handels“) samt nachfolgender Änderungen und Ergänzungen erlaubt wird. Die AGB werden uneingeschränkt und unbedingt für alle Verkäufe von Produkten, die von Rolland auf der Webseite angeboten werden, angewendet. Die Webseite ist über das Internet unter der Adresse www.oway.it auffindbar. Außerdem steht sie in einer angepassten Form auch für mobile Endgeräte zur Verfügung und kann ebenfalls über www.oway.it aufgerufen werden.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen müssen vom Käufer vor dem Abschließen des Bestellvorganges von Produkten und/oder Serviceleistungen über die Webseite sorgfältig durchgelesen werden. Die Übermittlung einer Bestellung (nachfolgend „Bestellung“) für eines oder mehrere Produkte, die auf der Webseite zum Kauf angeboten werden, führt zur uneingeschränkten und unbedingten Annahme dieser AGB durch den Käufer. Gleichzeitig werden auch die Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Webseite angenommen.

Rolland behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Aus diesem Grund ist es für den Käufer erforderlich, ausschließlich die beim Kauf geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu akzeptieren. Eventuelle Änderungen und/oder Ergänzungen werden nur für jene Bestellungen rechtswirksam, die nach dem Datum, an dem die Änderung und/oder Ergänzung vorgenommen wurde, aufgegeben werden.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind ein integraler Bestandteil der Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Webseite, die jederzeit im Bereich „Privacy Policy“ und „Cookie Policy“ auf der Webseite gelesen und heruntergeladen werden können.

2. Informationen zum Verkäufer

Das Unternehmen Rolland S.r.l. ist das einzige italienische Unternehmen, das die industriellen Eigentumsrechte betreffend die registrierte Handelsmarke Oway innehat. die Betriebsstätte befindet sich in Granarolo dell’Emilia, località Cadriano, Via Giuseppe di Vittorio Nr. 11. Steuernummer 04170270377; Ust.-ID. 00820241206,.

3. Persönliche Informationen

Der Verkäufer informiert darüber, dass die Webseite www.oway.it auch von nicht registrierten Benutzern besucht werden kann und dass auch sie Zutritt zu den Informationen, Produktdatenblättern, zur Basisliste und zu allen Serviceleistungen, für die keine Eingabe der personenbezogenen Daten erforderlich ist, haben.

Um den Service des Onlinehandels nutzen zu können, ist es notwendig die erforderlichen Daten einzugeben. Die Mitteilung der Daten ist nicht verpflichtend, jedoch erforderlich zum Aufbau und Erhalt der Vertragsverhältnisse mit dem Lieferant, die bei einer nicht erfolgten Mitteilung der Daten nicht entstehen können.

Um mit dem Einkauf fortzufahren ist es nicht notwendig einen Account anzulegen. Der Kunde kann Produkte auch als „Gast“ erwerben, indem er lediglich seine Daten bekanntgibt, die für eine korrekte Registrierung der Bestellung von den Servern des Lieferanten und für einen korrekten Versand der Bestellung benötigt werden.

 Im Hinblick auf die obenerwähnten Daten kann der Kunde von allen Rechten gemäß italienischem Gesetzesvertretendem Dekret 196/2003 gebrauch machen. Die mitgeteilten Daten, und Daten, die dem Kunden zuzuordnen sind, können mitgeteilt werden:

•          Drittpersonen, die spezielle Aufgaben in unserem Auftrag durchführen (Lieferung der Ware, Buchhaltung, Steuerberatung, Verwaltung der Informationssysteme, Marktforschung);

•          Bankinstituten zur Durchführung von Inkassos und Zahlungen, die auf die Abwicklung der Bestellung zurückzuführen sind.

Für Informationen betreffend die Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Käufers und eventuell des Empfängers der Bestellung durch Rolland bitten wir Sie, die Privacy Policy und die Cookie Policy der Webseite zu konsultieren, die unter folgender Adresse abrufbar sind: Privacy Policy und Cookie Policy.

4. Eigenschaften und Verfügbarkeit der Produkte

Vor dem Übermitteln der Bestellung kann der Käufer auf der Webseite alle Informationen betreffend Artikel 49 des italienischen Gesetzesvertretenden Dekrets vom 6. September 2005 Nr. 206 („Codice del Consumo“ - „Verbrauchergesetz“) einsehen, die lediglich beispielhaft und ohne Anspruch auf Vollständigkeit Informationen zum Verkäufer, zum Preis samt Steuern und Versandkosten, zu den grundlegenden Eigenschaften des Produkts/der Produkte oder der Services enthalten, die er erwerben möchte. Außerdem sind dort alle weiteren durch die italienische Rechtsprechung vorgesehenen verpflichtenden Informationen enthalten.

Die auf der Webseite angebotenen Produkte entsprechen der italienischen Gesetzgebung, die zum Zeitpunkt der Bestellung gültig ist. Rolland übernimmt keine Haftung für eine eventuelle Nicht-Konformität der Produkte mit der Gesetzgebung des Landes, in dem der Käufer die Lieferung entgegennehmen möchte. Der Käufer ist aus diesem Grund dazu verpflichtet die Importvorschriften und/oder die Vorschriften zur Verwendung der Produkte und Serviceleistungen, die er bestellen möchte, sowie ihre Konformität mit der Gesetzgebung des Bestimmungslandes zu überprüfen. Rolland kann nicht garantieren, dass die auf der Verpackung angegebenen Informationen in alle Amtssprachen der Europäischen Union übersetzt werden. Dennoch werden diese Informationen zumindest in englischer und italienischer Sprache zur Verfügung stehen.

Für jegliche Informationen betreffend die Produkte und ihre Verwendung sowie für alle weiteren Fragen oder Anfragen kann der Käufer den Kundenservice von E-Mail support@oway.it

Der Käufer kann eines oder mehrere Produkte, die auf der Webseite verfügbar sind, auswählen. Rolland behält sich das Recht vor, die Auswahl der auf der Webseite angebotenen Produkte zu ändern, und kann auch die Produktmenge, die ein Käufer bestellen kann, für jeden Einkauf beschränken.

Die Angebote von Rolland gelten für die gesamte Zeit, in der sie auf der Webseite verfügbar sind, und solange ein Lagerbestand vorhanden ist. Für Produkte, die nicht sofort verfügbar sind, sind die auf der Webseite veröffentlichten Angebote je nach Verfügbarkeit gültig. Sollte sich nach der Übermittlung der Bestellung herausstellen, dass ein Produkt teilweise oder gänzlich nicht verfügbar ist, wird der Käufer unverzüglich via E-Mail darüber informiert, dass das Produkt nicht verfügbar ist, oder dass die Bestellung zur Gänze oder teilweise storniert wurde. 

5. Preise der Produkte

Alle Preise der auf der Webseite zum Verkauf angebotenen Produkte verstehen sich in Euro inklusive Mehrwertsteuer. Jegliche Änderungen des anwendbaren Mehrwertsteuersatzes werden automatisch für den Preis der Produkte übernommen.

Für jeden Kauf wird eine Bestellung ausgestellt, die durch eine einzigartige Identifikationsnummer gekennzeichnet ist. Sie enthält das Datum der Zustellung an das System, Details zu den gekauften Produkten, die Versandkosten, die einzelnen Preise inkl. MwSt. und eine Zusammenfassung der Gesamtkosten inkl. MwSt.

Rolland kann die Verkaufspreise der Produkte jederzeit und ohne vorherige Ankündigung ändern. Diese Änderung wird dem Käufer vor der Zustellung der Bestellung mitgeteilt. Jedenfalls führt Rolland nach der Annahme der vom Käufer übermittelten Bestellung keine Änderungen von Preis, Verfügbarkeit oder Beschreibung irgendwelcher Produkte durch. 

Jedenfalls gelten die Preise der auf der Webseite angebotenen Produkte ausschließlich über den Fernverkauf via Internet. Sie könnten von den Preisen im Einzelhandel abweichen.

Die Produktpreise enthalten keine Versandkosten. Da diese nicht vorab berechnet werden können, werden sie zusätzlich zum Produktpreis ermittelt und dem Käufer verrechnet. Die Versandkosten variieren je nach Lieferadresse sowie nach der Gesamtsumme der Bestellung. Sie werden in der Bestellübersicht angezeigt, die vor dem Bestätigen der Bestellung durch den Käufer aufscheint.

6.  Haftung

Die Rolland S.r.l. ist verantwortlich für Verstöße gegen den Konsumentenschutz gemäß italienischem Recht, der im Gesetzesvertretenden Dekret 196/2003 geregelt ist, und für dieses Unternehmen gilt.

Jedenfalls ist die Rolland S.r.l. niemals verantwortlich für eventuelle Verstöße gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, auch wenn diese vorhersehbar sind, die einer Drittperson zuzuschreiben sind, durch Verschulden des Käufers entstehen oder auf höhere Gewalt, Zufall oder jegliche andere Ereignisse zurückzuführen sind, die der Rolland S.r.l. nicht direkt durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zuzuschreiben sind.

Die Rolland S.r.l. übernimmt außerdem keine Haftung für direkte oder indirekte Schäden, egal ob diese vorhersehbar sind oder nicht, resultierend aus und/oder in Verbindung mit der Verwendung der Webseite und/oder dem Kauf von Produkten durch den Käufer.

7. Pflichten des Käufers

Der Käufer erklärt, über die vollständige Geschäfts- und Vertragsfähigkeit zum Kauf der Produkte auf der Webseite basierend auf diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu verfügen. Die Rolland S.r.l. ist keinesfalls dazu verpflichtet die Geschäftsfähigkeit der Besucher und Käufer auf der Webseite zu überprüfen.

Der Käufer garantiert außerdem, indem er jegliche Verantwortung für eventuelle nachteilige Folgen übernimmt und Rolland schadlos haltet, dass die eigenen Daten, die er bei der Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen angibt, der Wahrheit entsprechen und dass diese Daten das Feststellen der wahren Identität des Kunden selbst ermöglichen. Außerdem verpflichtet sich der Kunde dem Lieferanten sofort und in schriftlicher Form, auch mittels E-Mail, Änderungen der bekanntgegebenen Daten mitzuteilen. Darüber hinaus ist der Käufer über die Notwendigkeit Rolland eine gültige E-Mail-Adresse bekanntzugeben, sodass der Verkäufer Bestellbestätigungen und eventuelle andere Mitteilungen an den Käufer übermitteln kann, informiert.

8.  Inhalte der Webseite und geistige Eigentumsrechte

Die Inhalte der Webseite, zu denen beispielsweise die Werke, Bilder, Fotos, Dialoge, Musikstücke, Klänge und Videos, Dokumente, Darstellungen, Abbildungen, Logos und andere Materialien in jeglichen Formaten gehören, die auf der Webseite veröffentlicht wurden, einschließlich Menü, Webseiten, Grafik, Farben, Schemata, Instrumente, Zeichen und Design der Webseite sowie Diagramme, Layouts, Methoden, Prozesse, Funktionen und Software, sind durch das Autorenrecht und alle anderen Rechte betreffend das geistige Eigentum von Rolland und anderen Rechtsinhabern geschützt. Die Reproduktion, Änderung, Duplikation, Kopie, sowie der Vertrieb, Verkauf oder die Nutzung der Bilder und der Inhalte der Webseite sind verboten, sofern sie nicht vorab in schriftlicher Form durch Rolland gestattet wurden. Außerdem ist die Verwendung der Inhalte der Webseite für kommerzielle und/oder Werbezwecke untersagt.

Alle anderen Unterscheidungsmerkmale, die als Besonderheiten der auf der Webseite verkauften Produkte gelten, sind registrierte Marken der jeweiligen Besitzer und werden von Rolland im Rahmen einer Lizenz oder eines Besitzes verwendet.

Alle anderen Verwendungsarten der oben erwähnten Unterscheidungsmerkmale sind ohne Erlaubnis nicht gestattet. Die Verwendung eines der auf der Webseite vorhandenen Unterscheidungsmerkmale, um daraus widerrechtlich einen Vorteil aus der Einzigartigkeit oder der Berühmtheit dieser Unterscheidungsmerkmale zu ziehen oder den Unterscheidungsmerkmalen oder ihren Besitzern Schaden zuzufügen, ist keinesfalls erlaubt.

Dem Nutzer ist es nicht gestattet die Webseite oder das von Rolland zur Verfügung gestellte Material zu fälschen, zu verändern, umzuwandeln oder anzupassen.

9.  Verzicht

Der Umstand, dass eine Partei in Bezug auf die andere Partei einen Verstoß gegen eine der in diesen AGB enthaltenen Pflichten nicht geltend macht, ist nicht als ein Verzicht auf die Einhaltung der betreffenden Verpflichtung in der Zukunft anzusehen.

10.  Anwendbares Recht 

Für alle Services im Rahmen des E-Commerce von Rolland werden ausschließlich die Gesetze des italienischen Staates angewendet, unabhängig vom Ort, an dem der Kauf stattgefunden hat, oder vom Lieferort der Bestellung. Jegliche Streitigkeiten im Zusammenhang mit dem Bestehen, der Auslegung, der Ausübung oder dem Beenden dieser AGB und/oder des Vertrags, der zwischen dem Käufer und Rolland abgeschlossen wurde, werden ohne Transaktion an die ausschließliche Zuständigkeit der entsprechenden Gerichte am Wohn- oder Aufenthaltsort des Käufers übergeben.